Almwanderungen

Hüttenerlebnis: Ein Tag auf der Alm, wie zu Großvaters Zeiten.

In unserer herrlichen und unberührten Natur gibt es viel Interessantes zu entdecken. Bei den lustigen und spannenden Abenteuern treffen Kinder neue Freunde und haben Spaß miteinander.

In den Sommermonaten organisiert das Tourismusbüro jede Woche eine Almwanderung für Familien. Dort werden über offenem Feuer Kasnockn zubereitet und im Wald nach Kräutern gesucht. Ein Tag auf der Almhütte wie zu Großvaters Zeiten!
     
Alle Rupertus Kinder erleben die Alm in Begleitung der Eltern mit
der Löwen-Alpin-Card natürlich kostenlos. Wir übernehmen gerne eine vorzeitige Anmeldung im Tourismusbüro.

Kinderprogramm im Rupertus immer von Montag bis Freitag. Sommermonate: 9.00 - 18.00 Uhr, Wintermonate 15.00 - 21.00 Uhr.

 

Trennlinie

Bikeurlaub und Angebote für Kinder

Rupertus-Familienwanderung zum Birnbachloch (ca. 2,5 Stunden Gehzeit)

In den Sommermonaten Juli und August leiten unser Vitaltrainer und unsere Kinderbetreuerin Kathi immer einmal in der Woche die beliebte Familienwanderung.

Die größeren Kinder wandern mit den Eltern und Hans zum Naturdenkmal Birnbachloch. (Gehzeit: ca. 1,5 Stunden). In der Zwischenzeit bereitet Kathi mit den Kindern im schönen Ullachtal ein Lagerfeuer vor. Es wird Holz gesammelt und auch ein Staudamm am Birnbach gebaut. Wenn die Wanderer zurück kehren werden am offenen Lagerfeuer gemeinsam Würstchen und hausgemachtes Stockbrot gegrillt. Ein Urlaubserlebnis für Groß und Klein!

Familienwanderung zum Berggasthof Jufen über den Schlawuzel Weg (ca. 2 Stunden Gehzeit).

Sie fahren bequem mit dem Dorfjet in Maria Alm ins Gebiet Natrun auf. Dort oben befindet sich einer der schönsten Waldseilgärten in unserer Umgebung.

Nach ca. 5 Minuten Aufstieg gelangen Sie zum Schlawutzel Kinderbaumweg. Der Schlawutzel Kinderbaumweg umfasst 11 Stationen die zwischen 50cm und 100cm hoch angebracht sind. Der Parcours ist für Kinder von ca. 2 bis 8 Jahren kostenlos zu benützen. Eine Aufsichtsperson sollte aber anwesend sein.

Ungefähr eine Stunde wandern Sie danach gemütlich bis zum Berggasthof Jufen. Es führen mehrere Wanderwege dorthin und einige davon sind auch mit einem Buggy befahrbar. Die Strecke ist auch gut machbar für Kleinkinder oder Eltern mit Kindern in der Kraxe, da keine langen Anstiege zu erwarten sind.

Der Berggasthof Jufen bezaubert durch seinen tollen Blick auf das Massiv des Steinernen Meers. Für Kinder ist es ein Schlaraffenland mit tollem Spielplatz und Wildgehege und für die größeren gibt es auch einen Jagdbogenparcours (Anmeldung erforderlich!).

Nach einer Rast je nach Lust und Laune wandern Sie bequem bergab ca. 1 Stunde bis Sie wieder zum Parkplatz der Natrunbahn gelangen.

Eine abwechslungsreichen Tag für Groß und Klein können Sie auch am "Berg der Sinne" - dem Asitz, ganz in der Nähe vom Hotel Rupertus - verbringen.

LöwenAlpinCard
- für alle Rupertus-Sommergäste kostenlos
Mit der Löwen-Alpin-Card gibt es neben der täglich freien Berg- und Talfahrt mit den Bergbahnen übrigens auch Ermäßigungen beim Ponyreiten, bei der Freiluft GoKart-Bahn, im Wildpark Ferleiten, im Mineralienmuseum, in der Bienenwelt uvam.

 

Trennlinie
 

Trennlinie